Analdehung der Arschfotze von Ehestute und Ehehure Janina

  • Dauer: 00:07:25
  • Views: 132
  • Datum: 09.08.2015
  • Rating:

Eine der wichtigsten Lektionen ist die Ausbildung zur Arschfickhure. In den Analdehnungs Lektionen lernt die Sklavensau Janina ihr Arschloch vorzubereiten um es auch, wenn es sein muss, mit zwei Schwänzen zu füllen. Bei den vorgesehenen Gangbangs später wird die Arsch-Ehefotze sehr beansprucht werden. Dank der Vorarbeit des Meisters John wird das Miststück Janina damit dann aber keine Probleme haben.

Schmerz, Wimmern und geheule gehören dazu um diese Erniedriegung zu ertragen. Der Meister macht dabei seine Arbeit perfekt und es kümmert ihn nicht die Bohne ob es für die Ehehure erträglich ist oder nicht.

Hier die Fotos zu der Lektion in der Ausbildung zur Anal-Gangbang-Hure. Wenn ihr Tipps habt wie das Nutten-Arschloch besser trainiert werden kann lasst es den Meister John wissen.

Kategorien:

Schlagwörter: , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*