Wilde Fickerei in Muttis Garten!

  • Dauer: 5:47
  • Views: 32
  • Datum: 10.11.2017
  • Rating:

Meine Mutt*r steckt sehr viel Liebe in ihren Garten, als sie mal kurz einkaufen war, schnappte ich mir meinen Fickfreund und setzte ihn in Muttis Garten. Dann spielte ich vor ihm ein bisschen an meinem Fötzchen und steckte mir dann seinen halb steifen Schwanz in meinem Mund.
Ich lutschte den Fickprügel richtig schön hart bis er fast vorm platzen war. Dann zog ich mein pinkes Höschen aus und setzte mich auf die harte Ficklatte. Oh man der Riemen rutschte sofort bis zum Anschlag in mein nasses Fickloch und ich fing an ihn gnadenlos zu reiten. Mein Becken bebte und sprang wie von alleine auf und ab vor Geilheit.
Als die Ficksahne schon fast aus seinem Prügel spritzte nahm ich mir den Schwanz und schoss mir den ganzen geilen Ficksaft auf meine dicken Titten.

Kategorien:


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*