OMG! Vater meiner Freundin fickt mich im Hausflur!

  • Dauer: 6:13
  • Views: 176
  • Datum: 08.07.2016
  • Rating:

Der Vater meiner besten Freundin Steffi fickte mich direkt im Hausflur durch! Ich glaube seine Frau lässt ihn nicht mehr ran so viel Ficksaft wie er in meine feuchte Fotze spritzte. Eigentlich wollte ich nur meine Freundin abholen, wir wollten nämlich in die Disco. Als ich dann bei ihr klingeln wollte stand ihr Vater schon da, er meinte, dass Steffi noch im Badezimmer sei um sich fertig zu machen. Er wurde bei meinen langen Wetlook Beine, meiner roten Lederjacke und meinen heißen Stiefelletten eh schon ganz wuschelig. Dann noch dieser Reißverschluss an meiner Hose brachte ihn um den Verstand. Doch er meinte, er müsse es meiner Mama petzen mit welchem Outfit ich ausginge. Ich musste ihn noch heißer machen, damit er schwieg. Mein Löchlein möchte jetzt eh nur noch gefickt werden. Ich spürte jeden seiner harten Stöße. Hemmungslos bumste er mich weiter. Plötzlich schoss er ne mega Spermaladung in mein Fickloch rein. Du siehst wie das geile Sperma aus mir heraussprudelte und meiner heissen Fotze in die Hose tropfte. Am Ende zog ich meine Leggins einfach so hoch mit dem klebrigen Schmodder. Das ist mal ein geiles Schlammereignis in meiner Hose. So ging ich dann mit Steffi noch fort.

Kategorien:

Schlagwörter: , , , , , , ,


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*