Du darfst mich ficken, aber ich zieh mich nicht aus

  • Dauer: 8:35
  • Views: 20
  • Datum: 14.02.2021
  • Rating:

Mein Stecher hat sich splitternackt zu mir gesetzt und wollte ficken. Mir war wie den meisten Frauen in dieser Jahreszeit aber einfach zu kalt. Aus diesem Grund habe ich nur das Nötigste freigemacht um ihn trotzdem an meine Fotze dranlassen zu können. So wenig nackt zu sein beim Poppen war schon etwas außergewöhnlich, aber das war nicht das Einzige was heute seltsam gewesen ist! Mein Schatz hat sich sehr merkwürdig an und in mir befriedigt. Er hat mehr meinen Kitzler gevögelt und sich mit seinem steifen Schwanz zwischen meinen Schamlippen aufgegeilt als in mein Loch zu bumsen. Das muss wohl ein megageiles Gefühl für Männer sein, wenn ich sehe wie viel Sperma da rausgeschossen kam?! Übrigens war das mein erster Kitzlerfick überhaupt und das obwohl ich jetzt schon so viele Jahre geilen Sex habe!

Kategorien:


Kommentare


Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*